Gut integriert

Profitieren können Rückkehrwillige und potentielle Neu-Gubener von einem gut ausgebauten sozialen Netzwerk innerhalb Gubens. Jungen Familien stehen zwei Grundschulen, eine Oberschule sowie ein Gymnasium zur Auswahl. Mehrere Kindergärten gibt es für die noch nicht schulpflichtigen Kinder. Für alle gesundheitlichen Belange stehen Haus- und Fachärzte verschiedener Fachrichtungen zur Verfügung. Das Naemi-Wilke-Stift steht als Klinikum jederzeit für Notfälle und stationäre Behandlungen zur Verfügung.

Ein breit gefächertes Angebot an Freizeitangeboten lässt keine Langeweile aufkommen. Vereine unterschiedlichster Interessenlagen, Museen, eine Bibliothek, eine Schwimmhalle und weitere Einrichtungen stehen den Gubenerinnen und Gubenern zur Verfügung.

Zudem gibt es im Laufe des Jahres verschiedenste traditionsreiche Veranstaltungen, die ein abwechslungsreiches Programm für alle Besucher bieten.